Suche schließen

Presse

Pressemeldungen

Biounternehmen mit BÖLN-Förderung auf der Anuga

Dank der finanziellen Unterstützung des BMEL können auf der Anuga auch kleine Biohersteller ihre innovativen Produkte einem breiten Fachpublikum zugänglich machen.

50 Prozent weniger Soja durch Leguminosengemisch

Ein Gemisch aus Süßlupinen, Ackerbohnen und Futtererbsen kann bis zu 50 Prozent des Sojabohnenkuchens ersetzen, der in Standardfuttermitteln für die ökologische Geflügelhaltung eingesetzt wird.

"KleePura": Neuer Biostickstoffdünger aus Klee

Wissenschaftler der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Dresden haben einen nachhaltigen Stickstoffdünger für den Biogemüsebau entwickelt. Die Düngepellets aus Rot- und Weißklee sind bald im Handel verfügbar.

Künftig Phosphor aus Klärschlamm gewinnen

Nach drei Jahren Forschung gibt es zwei erfolgreiche Methoden, die zukünftig umweltfreundliche Phosphat-Recyclingprodukte mit deutlicher Düngewirkung für die Landwirtschaft liefern könnten.

Elmar Seck

0228/ 6845-2926

Projektbereiche Landwirtschaft, Verarbeitung, Handel, Verbraucher, Forschung

Elmar.Seck@ble.de

Kalb liegt auf der Wiese

Benötigen Sie Bilder aus dem Ökolandbau? Dann werden Sie in diesem Bildarchiv fündig.

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild