Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt
Suche schließen

Was wir tun

Bundesweites Traineeprogramm Ökolandbau

Logo Traineeprogramm Ökolandbau

Die Biobranche braucht qualifizierten und motivierten Fach- und Führungsnachwuchs. Dem trägt das Traineeprogramm Ökolandbau Rechnung. Mit einer Mischung aus Training on-the-job (im Unternehmen) und Training off-the-job (überbetriebliche Ausbildungselemente) werden junge Akademikerinnen und Akademiker für eine Tätigkeit in Unternehmen der ökologischen Lebensmittelbranche qualifiziert. Zielgruppe sind Fachhochschul- oder Hochschulabsolventen mit einem abgeschlossenen Studium der Agrarwissenschaften, des Gartenbaus, Weinbaus oder der Oecotrophologie. Die jährlich 25 teilnehmenden Ausbildungsunternehmen bilden die gesamte Wertschöpfungskette ab. Dazu zählen Unternehmen der ökologischen Lebensmittelerzeugung, -verarbeitung und des Handels, aber auch Bio-Kontrollstellen, Bio-Beratungseinrichtungen oder übergreifend tätige Organisationen der Biobranche.

Laufzeit

bis 31.12.2019

Auftragnehmer

FiBL Projekte GmbH
Kasseler Straße 1a
60486 Frankfurt am Main

Webseite:

www.traineeprogramm-oekolandbau.de