Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Förderung der Beratung

Das BÖLN unterstützt die Beratung von Landwirtinnen und Landwirten vor und während der Umstellung auf die ökologische Wirtschaftsweise.

mehr Informationen

Aktuelles aus dem Bundesprogramm

Biomaismit Untersaat. Foto: Beckhoff

30.11.2016 Unkrautunterdrückung durch Untersaaten

Untersaaten können beim Anbau von Biomais Unkräuter wirksam unterdrücken. Das ist das Ergebnis einer dreijährigen Studie der Universität Göttingen.

zur Nachricht

BÖLN-Logo

23.11.2016 Europäische Tagung zu Kupfer als Pflanzenschutzmittel

Kupferpräparate werden im Ökologischen Landbau weiter benötigt, um einen wirtschaftlichen Anbau auch unter schwierigen Witterungsbedingungen zu gewährleisten.

zur Nachricht

11.11.2016 Neues aus der Zierpflanzenforschung

Schafwolle setzt Stickstoff langsamer frei als andere organische Zierpflanzendünger. Kulturversuche bestätigten die gute Düngewirkung. Außerdem: Ein erstes Lichtreiz-System für die Produktion unter Glas ist bald praxisreif.

zur Nachricht

Über das Bundesprogramm

Das Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft hat das Ziel, die Rahmenbedingungen für die nachhaltige und ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft zu verbessern und die Voraussetzungen für ein gleichgewichtiges Wachstum von Angebot und Nachfrage zu schaffen.

Lesen Sie mehr

Kontakt

0228/6845-3280

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)
Referat 312
Deichmanns Aue 29
53179 Bonn

boeln@ble.de

Logo Oekolandbau

Das Informationsportal zum Ökolandbau

  • Dokument herunterladen

    Zahlen-Daten-Fakten des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft